boss - NEWS
Montag 13.11.2017 14:35:00

TA Triumph-Adler steigert Umsatz erneut


„Dieses Wachstum gegen den Markttrend spornt uns an, unser Portfolio im Sinne unserer Kunden zu ergänzen und mit guten Ergebnissen weiter zu wachsen“, sagt Geschäftsführer Christoper Rheidt: „Durch unsere positive Geschäftsentwicklung wird TA Triumph-Adler auch als Arbeitgeber immer attraktiver.“
Mit einem Gesamtumsatz von über 140 Mio. Euro und einem Wachstum von 8,4 % zieht die TA Triumph-Adler GmbH eine positive Bilanz im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 (01.04.2017 bis 31.03.2018). Entgegen des allgemeinen Markttrends im Document Business ist das Unternehmen damit weiterhin auf Erfolgskurs. Vor allem der direkte Vertriebskanal unter der Marke TA Triumph-Adler wächst umsatzseitig mit 13,5 % sehr stark und auch der indirekte Vertriebskanal unter der Marke UTAX kann im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Plus erzielen. Treiber des Wachstums sind neben dem klassischen Projektgeschäft als Kernsegment mit seinem Branchenvertrieb auch neue Angebote, beispielsweise im Bereich Enterprise Content Management (ECM). Damit zahlt sich nach wie vor die in den vergangenen Jahren entwickelte Strategie mit Fokus auf Lösungen für vertikale Märkte aus. Zum Unternehmenserfolg trägt auch die neue Kooperation mit der Bundesdruckerei bei. Weitere Lösungen aus den Bereichen Cloud, Analytics sowie IT-Security sollen das Portfolio in Zukunft rund um das Kerngeschäft bereichern. Geschäftsführer Christoper Rheidt ist dabei wichtig, „dass nur jene Innovationen entwickelt werden, welche die Kunden wirklich brauchen“. So kann TA Triumph-Adler dem Mittelstand eine kosteneffiziente Modernisierung und Digitalisierung seines Dokumenten- und Informationsmanagements bieten. Auch das Ideen- und Kooperationsnetzwerk TA Zukunftsfabrik, über das die Zusammenarbeit mit der Bundesdruckerei entstanden ist, wird ausgebaut. Dem Thema Innovation sichert TA Triumph-Adler damit einen zentralen Platz in seiner Strategie zu. „Wir haben eine Kultur der Offenheit etabliert und suchen aktiv neue Partner, mit denen wir unsere Kunden bei der Digitalisierung bestmöglich unterstützen können“, sagt Dr. Daniel Wagenführer, General Manager Business Development Sales & Service Group.

Kontakt:
 
TA Triumph-Adler GmbH
Niewisch 13
22848 Norderstedt

Telefon: +49 40 298010 47
Fax: +49 40 298010 902
E-Mail: judith.appeltrath@triumph-adler.net
Internet: www.triumph-adler.de

Drucken