boss - NEWS
Montag 05.02.2018 10:16:00

Spielwarenmesse wird internationaler

Bild: Spielwarenmesse eG / Foto: Christian Hartlmaier
Der internationale Anteil an der Spielwarenmesse steigt stetig an: Vom 31. Januar bis zum 4. Februar waren 2.902 Unternehmen aus 68 Ländern auf dem Nürnberger Messegelände vertreten, um Händlern und Einkäufern ihre Produkte zu zeigen. 71.000 Fachbesucher (2017: 73.000) würdigten die hohe Innovationskraft, wobei auch hier die Länderanzahl auf einen Rekordwert von 129 anstieg. 63 Prozent der Besucher kamen aus dem Ausland. Die Verweildauer ist trotz Verkürzung der Messelaufzeit um einen Tag stabil geblieben. Für Begeisterung beim Fachhandel hat das Rahmenprogramm der Spielwarenmesse gesorgt. Die Aktionsfläche für elektronische Spielwaren, Tech2Play, sowie die Sonderfläche Baby- und Kleinkindartikel wurden erfolgreich fortgeführt. Die Sonderschau Toys meet Books feierte bei der angepeilten Zielgruppe, dem Buchhandel, erfolgreich Premiere. Weitere Inspiration hat den Händlern und Einkäufern die neu gestaltete Trend Gallery in Halle 3A geliefert. Hier wurden auch die Nominierten und Gewinner des Toy Award präsentiert. Die kommende Spielwarenmesse findet vom 30. Januar bis zum 3. Februar 2019 statt und bringt Umstrukturierungen in einzelnen Bereichen mit sich. So werden Modelleisenbahnen und Modellbau in Halle 7A zusammengefasst. In Halle 4A hält eine neue Produktgruppe Einzug: Elektronisches Spielzeug. Wesentliche Neuerungen erfährt auch die Produktgruppe Festartikel, Karneval, Feuerwerk. Sie wird um einen Teilbereich der Halle 8 vergrößert. „Auf diese Weise werden wir die Spielwarenmesse inhaltlich weiterentwickeln und Hallenkapazität für Produktsegmente schaffen, in denen die Nachfrage stark ist“, erläutert Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG, die künftige Ausrichtung.

Kontakt:
 
Spielwarenmesse eG
Herderstr. 7
90427 Nürnberg

Telefon: +49 (0) 911/9 98 13- 0
Fax: +49 (0) 911/99 81 38 98
E-Mail: info@spielwarenmesse.de
Internet: www.spielwarenmesse-eg.de

Drucken
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren