boss - NEWS
Dienstag 05.06.2018 14:40:00

Insights-X präsentiert weitere Aussteller

Die Insights-Arena lädt zum Mitmachen ein.
Foto: Spielwarenmesse eG/Alex Schelbert
Die vierte Ausgabe der Insights-X, die vom 4. bis zum 6. Oktober auf dem Nürnberger Messegelände stattfindet und von der Spielwarenmesse eG veranstaltet wird, kann mit zahlreichen Neuausstellern punkten. So präsentieren sich neben Bestandsausstellern wie z. B. Baier und Schneider, Edding, Faber Castell, Iden, Max Bringmann, Schwan Stabilo, Staedtler und Stylex im Herbst u. a. Pelikan, UHU und jüngst auch Leitz Acco Brands. Das Stuttgarter Unternehmen steht nach der Übernahme durch Acco Brands nicht nur für ein breites Produktangebot hochwertiger Qualität, sondern auch für bedeutende Marken wie Leitz, Esselte, GBC, Rexel und Nobo. Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG, sagt: „Leitz Acco Brands verfügt mit der Marke Leitz über einen sehr hohen Bekanntheitsgrad. Damit wird unser Back-to-School-Bereich nochmals aufgewertet, der auf der Insights-X einen großen Stellenwert einnimmt.“ Im publikumswirksamen Umfeld des Mitmachbereichs der Insights-Arena rückt Leitz Acco Brands auf einer Gesamtfläche von 125 qm drei seiner Marken besonders in den Mittelpunkt. Die Händler und Einkäufer erwarten auf der Fachveranstaltung die Leitz Design-Serien mit einem umfangreichen Portfolio. Bei der Marke Esselte handelt es sich vor allem um Serien rund um den Schulbedarf. Nobo steht mit designorientierten Produkten für visuelle Kommunikation. „Wir fühlen uns bereits im Vorfeld der Messe vom gesamten Team gut betreut. Der Consumer Markt ist für uns ein Erfolgsfaktor. Es freut uns sehr, mit der Insights-X die entsprechende Messe für dieses Fachpublikum zu erreichen, unsere erfolgreichen Storekonzepte im Warenhausbereich und LEH sowie unser Back-to-School-Angebot zum perfekten Orderzeitpunkt im Herbst zu präsentieren“, sagt Ard-Jen Spijkervet, Geschäftsführer von Leitz Acco Brands GmbH & Co KG.

Kontakt:
 
Spielwarenmesse eG
Herderstr. 7
90427 Nürnberg

Telefon: +49 (0) 911/9 98 13- 0
Fax: +49 (0) 911/99 81 38 98
E-Mail: info@spielwarenmesse.de
Internet: www.spielwarenmesse-eg.de

Drucken
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren