boss - NEWS
05.08.2019 10:37:09

Helit übernimmt Vertrieb neuer Spielwarenmarke

Wie das Unternehmen aktuell mitteilt, übernimmt Helit ab dem 15. August 2019 den Vertrieb der Spielwarenmarke „JOUSTRA“, die zu Maped, der französischen Muttergesellschaft von Helit, gehört. Die Maped-Gruppe hatte „JOUSTRA“ im Rahmen seiner Diversifikationsstrategie 2016 übernommen. Zum Sortiment gehören Stempelsets und -koffer, Travel-Sets mit z. B. Mandalas oder Kratzbildern für unterwegs, Kerzensets, Glitzersets und einiges mehr. Für das bevorstehende Weihnachtsgeschäft bietet „JOUSTRA“ dem Markt viele Neuheiten an. Helit wird „JOUSTRA“ als weitere Marke auf der Insights-X im Oktober 2019 ausstellen. In den letzten Jahren wurde „JOUSTRA“ in Deutschland erfolgreich von der Firma Glow2B mit Sitz in Radevormwald vermarktet. Glow2B Germany wird sich fortan auf den Bereich Modellbau konzentrieren. Helit-Vertriebsleiter Dennis Käseberg sieht „JOUSTRA“ als sehr gute Ergänzung zu den Schulsortimenten von Maped und zu Maped Creativ. Die Übertragung der Kundenbeziehungen, Sortimente und Lagerbestände ist bereits vereinbart.

Drucken