boss - NEWS
14.08.2019 07:20:33

Spielwarenmesse kooperiert in Russland mit Skrepka-Expo

Soll für Synergien auf Aussteller- und Besucherseite sorgen: die terminliche Zusammenlegung von Kids Russia und Skrepka-Expo.
Die Nürnberger Spielwarenmesse eG organisiert seit 2008 für ihre Partner aus der Spielwarenbranche auf ausgewählten Branchenmessen das Auslandsmesseprogramm World of Toys by Spielwarenmesse eG. Hier werden Unternehmen durch die Organisation von Gruppenbeteiligungen unterstützt. Dabei übernimmt die Spielwarenmesse eG die technische und organisatorische Durchführung des Messeauftritts und bietet zusätzliche Marketingservices an. Dazu gehören die internationalen Pavillons auf den Fachmessen Kids India 2019 und Hong Kong Toys & Games Fair 2020, aber auch ganz neu die Kids Russia 2020, die erstmals parallel zu Skrepka Expo stattfindet. Möglich wird dies durch eine jüngst geschlossene Kooperationsvereinbarung beider Veranstalter. Die Kids Russia (11.-13.02.2020) wird deshalb erstmals parallel zur russischen PBS-Messe Skrepka Expo in Moskau stattfinden. Die terminliche Zusammenlegung soll neue Synergien auf Aussteller- wie Besucherseite schaffen. Man zeigt sich überzeugt, dass beide Messen durch verwandte Produktbereiche gemeinsame Zielgruppen im Handel ansprechen. Für internationale Unternehmen bieten die Veranstalter der Kids Russia einen World of Toys Gemeinschaftsstand an.


Kontakt:
 
Spielwarenmesse eG
Herderstr. 7
90427 Nürnberg

Telefon: +49 (0) 911/9 98 13- 0
Fax: +49 (0) 911/99 81 38 98
E-Mail: info@spielwarenmesse.de
Internet: www.spielwarenmesse-eg.de

Drucken