boss - NEWS
24.03.2020 15:15:00

Duo Schreib und Spiel unterstützt Anschlusshäuser

Auch die Berliner Händlergruppe Duo Schreib und Spiel muss ihr diesjähriges „duoSymPos“ (05./06.05.2020) absagen. Davon betroffen sind rund 1.100 Teilnehmer aus Industrie, Handel und Dienstleistungen, die auf die zweitägige Messe in Berlin im Hotel Estrel mit 4.600 qm Ausstellungsfläche verzichten müssen. Ein Nachholtermin ist nicht vorgesehen. Der nächstjährige Termin steht mit dem 29. und 30. April 2021 aber bereits fest. Auch die Arbeitsweise innerhalb der Duo-Gruppe wurde umgestellt. Die für Anfang März avisierten Duo-Regionaltagungen wurden zu wöchentlichen Duo-Webinaren umgewandelt. Hier können sich Duo-Gesellschafter in kurzen Intervallen über die aktuellen Themen rund um die Corona-Krise über eine Live-Verbindung informieren. Auch die Unterstützung und Sicherung des angeschlossenen Handels steht bei Duo ganz oben auf der Agenda. Aus diesem Grund wurde bereits Mitte März allen Gesellschaftern der Duo-Bonus völlig unbürokratisch zur Liquiditätssicherung ausgezahlt. Darüber hinaus arbeitet man gemeinsam mit der Aktivbank und den Duo-Vertragslieferanten an Finanzierungskonzepten für durch die Corona-Krise in Not geratene Anschlusshäuser. Über www.duo.de informiert die Duo-Zentrale ihre Gesellschafter über Maßnahmen zur Milderung der Folgen der Covid-19-Pandemie, über zu erwartende Lieferantenunterstützung, Gegenmaßnahmen zur Ladenschließung sowie Verordnungen und Fördermaßnahmen.


Kontakt:
Duo Schreib & Spiel Verwaltungs.
mbH & Co. Vertriebs KG
Wilhelm-Kabus-Str. 75
10829 Berlin

Telefon: +49 (0) 30/54 70 70-400
Fax: +49 (0) 30 54 70 70-447
E-Mail: info@duo-shop.de
Internet: www.duo-shop.de

Drucken