boss - NEWS
26.03.2020 11:30:00

Generationswechsel beim Nordanex Systemverbund

Fotos

Christian Weiss tritt im April in die Geschäftsführung des Nordanex Systemverbund ein.
Ralph Warmbold scheidet zum 31. Mai 2020 aus der Nordanex Geschäftsführung aus. Damit erfolgt die geplante Nachfolgeregelung durch die Soennecken eG, in welcher Christian Weiss im April in die Geschäftsführung eintritt. Soennecken hatte per 01.01.2018 sämtliche Geschäftsanteile an der Nordanex Systemverbund GmbH & Co. KG übernommen. Der neue Geschäftsführer Christian Weiss hat durch verschiedene verantwortliche Stationen innerhalb der Soennecken eG, unter anderem als Leiter der IT-Organisation & Projektmanagement, sowohl Kooperationserfahrung als auch IT-Kompetenz erworben. Der 38-jährige Betriebswirt hat bereits die vergangenen zweieinhalb Jahre in intensiver Zusammenarbeit mit Ralph Warmbold den Übergang gestaltet.

Fotos

Ralph Warmbold scheidet zum 31. Mai 2020 aus der Nordanex Geschäftsführung aus.
„Wir danken Martina Warmbold-Brauns und Ralph Warmbold für die vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit und die aktive Begleitung der Übergabe der Geschäftstätigkeit in den letzten zweieinhalb Jahren“, sagt Christian Weiss. „Vor allem danken wir ihnen für die herausragende Lebensleistung des Aufbaus einer so vitalen und zukunftsgerichteten Kooperation wie der Nordanex.“ Christian Weiss freut sich darauf, den erfolgreichen Wachstumskurs mit den Partnern und den Mitarbeitern der Nordanex fortzusetzen. Ralph Warmbold, der gemeinsam mit seiner Frau Martina die Systemhausgruppe 2006 gegründet hatte, sieht sie in guten Händen: „Ich bin sehr froh, dass mit der Übernahme durch die Soennecken eG und die Nachfolge durch Christian Weiss die Zukunft der Nordanex langfristig gesichert ist und unser erfolgreicher Wachstumskurs weiter fortgesetzt werden kann.“ Die Nachfolgeregelung steht ebenso im Zeichen der Kontinuität wie im Zeichen des Wandels. Die Anforderungen an IT-Systemhäuser wachsen und der Markt verändert sich. Durch die enge Vernetzung mit der Soennecken eG und den wachsenden Partnerkreisen sieht sich die Nordanex gut für kommende Herausforderungen aufgestellt und bereit, den Wandel weiterhin auf hohem Niveau zu gestalten.


Kontakt:
 
Nordanex Systemverbund GmbH & Co. KG
Barkhausenstr. 2/t.i.m.e. Port2
27568 Bremerhaven

Telefon: +49 (0) 4 71 - 48 38 39 - 0
Fax: +49 (0) 4 71 - 48 38 39 - 29
E-Mail: info@nordanex.de
Internet: www.nordanex.de

Drucken