boss - NEWS Schulbedarf online: Wer wird gefunden?, eVisibility, Schulbedarf, Research Tools
20.09.2019 14:02:32

Schulbedarf online: Wer wird gefunden?

Der Fachhändler für Schulbedarf schulranzen.com verzeichnet laut der Studie „eVisibility Schulbedarf 2019“ eine ausgezeichnete Sichtbarkeit im Internet innerhalb der Branche. Universalhändler sind mit einem Anteil an der gesamten eVisibility von 21 Prozent vergleichsweise stark vertreten. So führt Amazon die Range der Top 5 an, gefolgt von schulranzen.com und bueromarkt-ag.de. Auf den Plätzen 4 und 5 folgen bueroshop24.de und ergobag.de. Insgesamt profilieren sich Fachhändler für Schulbedarf mit 18 Prozent als zweitstärkste Anbietergruppe noch vor den Shops für Bürobedarf mit 17 Prozent und den Herstellershops mit 15 Prozent. Insgesamt erzielen 193 Onlineshops im Markt für Schulbedarf Internetsichtbarkeit. Im Vergleich zur eVisibility-Vorgängerstudie aus dem Jahr 2017 weist der Fachanbieter ranzenshop24.de eine klar verbesserte Sichtbarkeit auf und platziert sich im aktuellen Ranking unter den Top 30-Shops. Die Studie „eVisibility Schulbedarf 2019“ von Research Tools untersuchte die Präsenz der Top 100 Onlineshops für Schulbedarf in den vier Onlinekategorien Suchtreffer, Suchanzeigen, Vergleichsportale und Social Media. Weitere Informationen: https://research-tools.net/studie-evisibility-schulbedarf-2019

Drucken